SONDAR "Malen mit den Farben der Erde" bei den Artenschutztagen im Tiergarten Schönbrunn

artenschutztage_img_1529.jpg

Von 29. August bis 01. September 2013 fanden auch dieses Jahr wieder die Artenschutztage im Tiergarten Schönbrunn statt. Das vielfältige Angebot und das schöne Wetter lockten am ersten Tag so viele Besucher wie schon lange nicht mehr in den Zoo. Mehr als 20 Tier-, Natur- und Artenschutzorganisationen informierten die Besucher über ihre Arbeit. Die vielen Stände boten vor allem für die kleinen Besucher ein abwechslungsreiches Programm und ermöglichten die spielerische Annäherung an das Thema Natur- und Artenschutz.

Beim gemeinsamen Stand des SONDAR-Netzwerkes und der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft (ÖBG) wurden neben dem Malen mit den Farben der Erde auch das Formen mit Ton und das Beobachten von Bodentieren unter dem Mikroskop angeboten. Außerdem waren verschiedene Bodentypen bereitgestellt, die man ertasten und nach Bodentieren durchsuchen konnte.
Am Malstand konnten Künstler jeden Alters ihre Kreativität unter Beweis stellen und mit den Erdfarben und dem zugehörigen Strukturmaterial Bilder gestalten.

Fotos: © Verein BIENE

http://www.unserboden.at/files/artenschutztage_dsc02653-1.jpghttp://www.unserboden.at/files/artenschutztage_img_1529.jpghttp://www.unserboden.at/files/artenschutztage_img_1531.jpghttp://www.unserboden.at/files/artenschutztage_img_1538_1.jpg
http://www.unserboden.at/files/artenschutztage_img_1539.jpghttp://www.unserboden.at/files/artenschutztage_img_1549.jpg

Suche:
Termine

Published by KUTECH | CMS: REDAXO